Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15. Dezember 2017, 02:44:00

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Übersicht Hilfe Zur EdW-Homepage Login Registrieren
News: Hier gehts zur Homepage: http://www.erben-der-waechter.de/

+  Erben der Wächter - Eine MMORPG Gilde
|-+  Erben der Wächter
| |-+  Spiele
| | |-+  Mass Effect 4
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 ... 6 Nach unten Drucken
Autor Thema: Mass Effect 4  (Gelesen 11194 mal)
Kazeen
EdW@WoW Leitung
***
Beiträge: 4264


Sarcasm Inc.


« am: 30. Dezember 2013, 08:35:22 »

http://www.computerbase.de/news/2013-12/mass-effect-4-bereits-in-spielbarem-zustand/

« Letzte Änderung: 30. Dezember 2013, 15:52:30 von Kazeen » Gespeichert

“A little rudeness and disrespect can elevate a meaningless interaction to a battle of wills and add drama to an otherwise dull day.” (Calvin & Hobbes)
Lyndoree
EdW Mitglieder
**
Beiträge: 10847


Krümelmonster


« Antwort #1 am: 30. Dezember 2013, 10:56:33 »

 
Gespeichert

WoW: Lyndoree Sternenlied, Druidin
Naristus
EdW's next top Ältester
EdW Mitglieder
**
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5167


Gildenelite seit 2004


« Antwort #2 am: 30. Dezember 2013, 11:37:07 »

Ich interessier mich erst für das Spiel, wenn eine Meldung kommt: Mass Effect 4 Ende in ordentlichem Zustand. ^^
Gespeichert

Die Nummer 1 in Recount und die Nummer 1 in euren Herzen.
Panzeraction auf Youtube! 

reality
EdW Mitglieder
**
Beiträge: 5902

Goldseller vom Dienst!


« Antwort #3 am: 30. Dezember 2013, 11:58:13 »

alte news, aber trotzdem ein sofortkauf!
Gespeichert

“It's so much easier to see the world in black and white…. Gray? I don't know what to do with gray….”
Prodoc Donnerschlag
EdW Mitglieder
**
Beiträge: 4520



WWW
« Antwort #4 am: 30. Dezember 2013, 12:18:44 »

Bin auch noch nicht sehr überzeugt. Erstens geht's ja bei 0 los und zweitens will ich auch erst mal hören wie das Ende ist. Ich habe mir gerade die Tribute von Panem komplett durchgelesen und mal wieder festgestellt, wie man mit den letzten 50 Seiten so ziemlich alles vergurken kann.
Gespeichert

Der Weg ist das Ziel (Homer)



ESO - Templer - 50 VR12
SWTOR - Prodoniel Botschafter 50
WOW - Zirkel des Cenarius - Paladin 85 (Erben der Wächter) - nicht aktiv
DAOC - Lyonesse - Prodonius Ordi 51,  Prodoc 50 Söldi Legendary Armorer, Tioniel Eiswuz 50 Legendary Tailor, Prodocus Infi 50  usw., (ODSR) - nicht aktiv
LOTRO - Belegaer - Prodoniel Waffenmeister 56, Prodoriel Runi 65 - nicht aktiv
Lyndoree
EdW Mitglieder
**
Beiträge: 10847


Krümelmonster


« Antwort #5 am: 30. Dezember 2013, 13:06:18 »

Wenn die 300 Seiten davor sehr gut waren kann man ein schlechtes Ende auch verkraften. Das Ende von me3 war mit der heißen Nadel gestrickt, aber die vielen Stunden davor haben mir sehr gefallen.
Gespeichert

WoW: Lyndoree Sternenlied, Druidin
reality
EdW Mitglieder
**
Beiträge: 5902

Goldseller vom Dienst!


« Antwort #6 am: 30. Dezember 2013, 13:51:37 »

ich glaube ja immer noch, dass 90% der schlechten kritiken einfach die folge davon waren, dass die leutchen sich schon ihre meinung über das ende gebildet haben (das internet hat immer recht!) bevor sie es überhaupt gespielt hatten.

Gespeichert

“It's so much easier to see the world in black and white…. Gray? I don't know what to do with gray….”
Prodoc Donnerschlag
EdW Mitglieder
**
Beiträge: 4520



WWW
« Antwort #7 am: 30. Dezember 2013, 14:43:08 »

Wenn die 300 Seiten davor sehr gut waren kann man ein schlechtes Ende auch verkraften.

Ja, die 1200 Seiten davor (in allen Bänden) waren gut. Aber das Ende ist komplett unlogisch. Da mussten scheinbar unbedingt massenhaft Tote rein um den moralischen Zeigefinger zu erheben. Die Botschaft: Krieg ist shice und die Menschheit überwiegend schlecht. Für die Erkenntnis lese ich keinen Roman, da reichen auch die Nachrichten. Wenn man depressiv ist, erhängt man sich nach dem Buch und sowas ist Jugendroman.
Gespeichert

Der Weg ist das Ziel (Homer)



ESO - Templer - 50 VR12
SWTOR - Prodoniel Botschafter 50
WOW - Zirkel des Cenarius - Paladin 85 (Erben der Wächter) - nicht aktiv
DAOC - Lyonesse - Prodonius Ordi 51,  Prodoc 50 Söldi Legendary Armorer, Tioniel Eiswuz 50 Legendary Tailor, Prodocus Infi 50  usw., (ODSR) - nicht aktiv
LOTRO - Belegaer - Prodoniel Waffenmeister 56, Prodoriel Runi 65 - nicht aktiv
Prodoc Donnerschlag
EdW Mitglieder
**
Beiträge: 4520



WWW
« Antwort #8 am: 30. Dezember 2013, 14:45:43 »

ich glaube ja immer noch, dass 90% der schlechten kritiken einfach die folge davon waren, dass die leutchen sich schon ihre meinung über das ende gebildet haben (das internet hat immer recht!) bevor sie es überhaupt gespielt hatten.

Bei mir war es eher so, dass ich es im Internet gelesen hatte und dachte so schlimm kann's nicht sein. Als ich es dann durch hatte fand ich es sehr dünn für das Ende der Triologie - vergleichbar mit dem letzten Matrix Teil. Wir sind bei 0, alles bisher war sinnlos.
Gespeichert

Der Weg ist das Ziel (Homer)



ESO - Templer - 50 VR12
SWTOR - Prodoniel Botschafter 50
WOW - Zirkel des Cenarius - Paladin 85 (Erben der Wächter) - nicht aktiv
DAOC - Lyonesse - Prodonius Ordi 51,  Prodoc 50 Söldi Legendary Armorer, Tioniel Eiswuz 50 Legendary Tailor, Prodocus Infi 50  usw., (ODSR) - nicht aktiv
LOTRO - Belegaer - Prodoniel Waffenmeister 56, Prodoriel Runi 65 - nicht aktiv
tharchia
EdW Mitglieder
**
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 262



« Antwort #9 am: 30. Dezember 2013, 15:29:36 »

also das Ende von mass effect 3 war mies , da braucht man kein inet für um das zu erkennen ...glaub der Autor von den anderen teilen war am Ende nimmer beteiligt, hoffe 4 bekommt ne gute story und wird eher wieder RPG lastig und neun Koop wäre mal net schlecht
Gespeichert

Kazeen
EdW@WoW Leitung
***
Beiträge: 4264


Sarcasm Inc.


« Antwort #10 am: 30. Dezember 2013, 16:07:02 »

Ich glaube oft ist es so, wenn sich eine Geschichte als innovativ, kreativ, inspirierend und somit erfolgreich herausstellt, haben die Autoren Angst vor ihrer eigenen Courage, da man "plötzlich" ein Massenpublikum zufriedenstellen muss, welches vielleicht erst im Laufe der Erfolgsgeschichte entstanden ist. Plötzlich hat man was zu verlieren und die neuen Wege, die man mal gegangen ist, sind auf einmal zu risikoreich und man versackt aufgrund des Erfolgsdrucks im stereotypen Mainstream, um es ja Allen, und ironischerweise am Ende Niemandem, recht zu machen.

Schlussendlich sehe ich es so wie Lün. Ein schlechtes Ende macht noch keine Saga kaputt. War bei Star Wars nicht so (wenn man Episode 1-3 mal als Endproduktion betrachtet), bei Matrix nicht (da hätte auch Teil 1 genügt) und is auch bei ME nicht so.

Der Weg ist schließlich beim Zocken das Ziel und jeder der über die Maße über das halbgare Ende von ME3 meckert, hat genau das nicht kapiert. Das Storytelling war bis kurz vor 12 brilliant. Das findet man abseits von BW Produkten sonst oft nur bei kleineren Spieleschmieden und deren Kleinoden. Gerade die Branchengrößen bewegen sich ja schließlich meistens im Mainstream Einerlei, um ja nicht kontrovers aufzufallen.
Gespeichert

“A little rudeness and disrespect can elevate a meaningless interaction to a battle of wills and add drama to an otherwise dull day.” (Calvin & Hobbes)
Rashim
EdW Mitglieder
**
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6347


Nicht Lustig!


« Antwort #11 am: 30. Dezember 2013, 18:16:08 »

Wenn ihr über Matrix mal richtig lästern wollt schaut euch vorher mal "Welt am  Draht" von Faßbender an.
Gespeichert

\\\"Ich möchte wissen wessen Arsch das ist und warum er furzt\\\"
Naristus
EdW's next top Ältester
EdW Mitglieder
**
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5167


Gildenelite seit 2004


« Antwort #12 am: 30. Dezember 2013, 19:20:00 »

Natürlich hat's vorher Spaß gemacht. Aber ein desaströses Ende macht halt alles kaputt und in der Rückbetrachtung überwiegt das dann. Das war ja nicht nur bei ME3 so. Ich hab zum Beispiel mal das neueste Prince of Persia gespielt... da war das Ende auch totale Scheiße und ich kam mir total verarscht vor.
Gespeichert

Die Nummer 1 in Recount und die Nummer 1 in euren Herzen.
Panzeraction auf Youtube! 

Lyndoree
EdW Mitglieder
**
Beiträge: 10847


Krümelmonster


« Antwort #13 am: 30. Dezember 2013, 20:30:04 »

Das Ende von me3 war doch nicht desaströs. Es war lediglich lieblos gestaltet.
Gespeichert

WoW: Lyndoree Sternenlied, Druidin
Kazeen
EdW@WoW Leitung
***
Beiträge: 4264


Sarcasm Inc.


« Antwort #14 am: 30. Dezember 2013, 20:38:42 »

Und es "überwiegt" sicher auch nicht in der Rückbetrachtung. Als wenn 15 Minuten hunderte Stunden aufwiegen. Aber Empfindungen sind am Ende eben auch subjektiv.
Gespeichert

“A little rudeness and disrespect can elevate a meaningless interaction to a battle of wills and add drama to an otherwise dull day.” (Calvin & Hobbes)
Seiten: [1] 2 3 ... 6 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum EdW Homepage
PayPal